Expertenführung
Kolonialismus im Verein

Expertenführung – Kolonialismus im Verein

Welche Verbindung besteht zwischen Freiburger Vereinen und dem Kolonialismus? Das erfahren Teilnehmende bei einer Führung am Freitag, 21. Oktober, um 17 Uhr durch die Ausstellung „Freiburg und Kolonialismus: Gestern? Heute!" im Augustinermuseum. Sozialwissenschaftler Dr. Heiko Wegmann, Initiator des Forschungs- und Bildungsprojektes freiburg-postkolonial.de stellt dabei Freiburger Vereine vor, die sich im Zeitraum von 1882 bis 1943 politisch, wissenschaftlich oder in kultureller Hinsicht kolonial betätigten und auch Netzwerke bildeten. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro plus Eintritt. Die Teilnahmezahl ist begrenzt.

Alle Angaben ohne Gewähr.

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.