alte-wache-freiburg-muenster-fwtm-spiegelhalter, © FWTM-Spiegelhalter

Alte Wache - Haus der badischen Weine

Das denkmalgeschützte, romantisch anmutende Gebäude auf dem Münsterplatz ist eines der wenigen Relikte des 18. Jahrhunderts, das von den Bomben des Zweiten Weltkriegs nahezu unversehrt blieb. Wo damals die Österreichische Wachorganisation stationiert war, entdecken Sie heute die faszinierende Vielfalt regionaler Weine.

Wussten Sie, dass Baden mit über 15.000 Hektar Rebfläche das drittgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands ist? Das mediterrane Klima zwischen Schwarzwald und Vogesen, ein guter Boden und die seit Generationen verankerte Weinbautradition sind beste Voraussetzungen für Spitzenweine.

Lassen Sie nach Ihrer Tour durch die Altstadt den Münsterpatz einmal ganz in Ruhe auf sich wirken! Auf der Terrasse der Alten Wache genießen Sie vor historischer Kulisse - bei einem Glas Freiburger Grauburgunder - den Blick auf das Wahrzeichen der Stadt.

Kurzinfo zur Barrierefreiheit: Zum Innenraum über eine Stufe. Behindertenparkplatz erreichbar über Herrenstraße.

Autor: Nicole Bee

Veranstaltungen an diesem Ort

Markt & Börse

Münstermarkt Freiburg

21.05.2024 / 07:30 - 13:30 Uhr / Münsterplatz Freiburg

Buntes Treiben herrscht wochentags am Vormittag auf dem großen Münstermarkt rund um Freiburgs Wahrzeichen. Frisches Obst, Gemüse und Blumen locken die Menschen genauso wie die „Lange Rote“, Freiburgs…

zurück zur Übersicht