zwischen/miete: Charlotte Gneuss
Junge Literatur in WGs

Tickets online buchen

zwischen/miete: Charlotte Gneuss - Junge Literatur in WGs

Tickets online buchen

1976 im Dresdner Vorort Gittersee. Die sechzehnjährige Karin hütet ihre kleine Schwester und hilft der Großmutter im Haushalt. Am liebsten verbringt sie jedoch Zeit mit ihrer Freundin Marie, dem einzigen Mädchen in der Klasse, das später nicht etwas machen, sondern etwas werden will: die erste Frau auf dem Mond. Und mit Paul, in den sie verliebt ist und der viel lieber Künstler wäre, als im Schacht bei der Wismut zu arbeiten. Als Paul eines Tages verschwindet und zwei Uniformierte vor der Tür stehen, gerät Karins fragile Welt aus den Fugen. Denn »eine sichere Sache ist eine falsche Sache, verstehst du. Nur eine Sache, die im Zweifel entsteht, besteht im Zweifel auch«.

Von Zweifeln und von Mut in einem System, das es so nicht mehr gibt, erzählt Charlotte Gneuß in ihrem eindrucksvollen Debütroman »Gittersee« (S. Fischer, 2023), über den sie in unserer Reihe »zwischen/miete« ins Gespräch kommt, moderiert und organisiert von einem Team Studierender.
---
Foto: © Alena Schmick

Mitveranstalter: Studierendenwerk Freiburg
Datum: 23.4.2024, 19:30 Uhr
Ort: WG in der Stefan-Meier-Straße 83
Eintritt: 5 Euro (nur Abendkasse)

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht