Spielen ist (k)ein Kinderspiel, © Foto: N. Stockert

Spielen ist (k)ein Kinderspiel

„Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden. Sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen.“ George Bernhard ShawIn diesem Sinne wollen wir etwas gegen das Altwerden unternehmen: Indem wir ausgiebig miteinander spielen. Bei gemeinsamen Spielerunden zu den Themen Wahrnehmung / Achtsamkeit, Verständigung, Zusammenarbeit und Bewegung werden wir vielfältige Spielideen kennen lernen und viel Spaß miteinander haben. Wir sammeln dabei Spielerfahrung wie auch Selbsterfahrung; und erfahren Interessantes über die Kultur des Spiels.Wir werden die aktivierende und zugleich entspannende Wirkung des Spielens an uns selbst erleben. Und vielleicht gelingt es uns, unseren inneren Spiel-Raum zu erweitern und eine spielerische Haltung zu erwerben, die wir in den Alltag hineinnehmen können.\. Stockert, Norbert.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Kurs & Workshop

WORKSHOP HEILPFLANZEN

28.05.2024 / 18:00 - 19:30 Uhr / Panoplie

In diesem Workshop lernst du, wie du deine eigene Tinktur ´Herz-Kreislauf-und Nervenstark´ aus der heilvollen Pflanze dem Weißdorn herstellst.

zurück zur Übersicht