Beitragsbild-Kunst-trifft-Natur-21.03.24_Ausstellung, © Waldhaus Freiburg

Kunst trifft Natur

Freier Eintritt

Die Ausstellung „Kunst trifft Natur“ ist ein gemeinsames Ausstellungsprojekt der Freiburger BAGAGE-Familie, zu der die Ideenwerkstatt BAGAGE, BagageArt und BagagePlan gehören. Die 17 Künstler*innen kommen aus den eigenen Reihen der BAGAGE-Familie und sind oder waren alle im naturpädagogischen Bereich tätig. Die Altersspanne liegt zwischen 17 und 85 Jahren, was mit zu der unglaublichen Vielfalt der Werke beitragen mag. Für die diesjährige Werkausstellung haben sie sich mit ihrem ganz persönlichen Verhältnis zur Natur auseinandergesetzt. Dieses wird in bildnerischen, plastischen und skulpturalen Arbeiten sichtbar.

Die Vernissage am Freitag, den 22. März fand großen Anklang. Nach einer Ansprache von Dr. Margret Hansen, stellvertretende Leitung WaldHaus und Kuratorin, und Birgit Lüdtcke-Brucker, Künstlerische Leitung BAGAGE, durften wir mit rund 100 Gästen und in Anwesenheit der Künstler*innen anstoßen.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Nowhere Forever

Ausstellung

Nowhere Forever

13.04.2024 / 11:00 - 17:00 Uhr / Kunsthaus L6

Am 23. Februar um 19 Uhr wird die Ausstellung »Nowhere Forever« im Kunsthaus L6 eröffnet. Pia Rosa Dobrowitz und Yongkuk Ko schaffen einen Raum, der Digitales und Analoges im White Cube zu einer…

zurück zur Übersicht