Konzertexamen von Xin Wen

Konzertexamen von Xin Wen

Tickets online buchen

Mitwirkende

Xin Wen → Violine
Annalisa Orlando → Klavier

Programm

Johann Sebastian Bach → Partita Nr. 1 h Moll BWV 1002
Niccolò Paganini → Caprice für Violine solo op. 1 Nr. 21
Maurice Ravel → Violinsonate Nr. 2
Jenö Hubay → Carmen Fantasie Brillante
Edvard Grieg → Violinsonate Nr. 2 op. 13
Chen Gang → The Sun shines on Tashikuergan

Xin Wen wurde in China geboren und begann mit fünf Jahren, bei ihrer Mutter Geige zu lernen. Ihre Ausbildung setzte sie an der angegliederten High School des zentralen Musikkonservatoriums in Peking bei Prof. Wei Dong Tong fort. Xin Wen erwarb ihren Bachelor- und Masterabschluss an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Prof. Ulf Schneider.

Seit 2021 studiert Xin Wen ihr Konzertexamen/Meisterklasse an der Hochschule für Musik Freiburg bei Prof. Sebastian Hamann.

Neben ihrem Studium in Hannover erhielt sie wichtige künstlerische Impulse unter anderem von Boris Kuschnir, Ida Haendel, Mauricio Fuks, Pamela Frank, Saschko Gawriloff und Hagai Shaham. Xin Wen wurde mit etlichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet. So gewann sie beispielsweise das Vollstipendium der Talis Music Summer Academy in der Schweiz, der Kronberg Academy Meisterkurse und des Schleswig-Holstein Musikfestivals in Lübeck.

In Europa und Asien ist Xin Wen als Kammermusikerin und Solistin gefragt. Sie gab Orchesterkonzerte mit Künstlern wie Juan Diego Flórez, Anna Netrebko, Sergei Dogadin, Carolin Widmann, Truls Mørk, Martin Fröst und Martha Argerich und trat unter der Leitung von Dun Tan, Christoph Eschenbach, Xian Zhang, Paavo Järvi und Kent Nagano auf.

Xin Wen war zweite Konzertmeisterin des Philharmonischen Orchesters Bremerhaven und trat auch mit der Norddeutschen Rundfunk-Radiophilharmonie und den Göttinger Symphonikern auf. In diesem Jahr wird Xin Wen als Lehrbeauftragte an die Hochschule für Musik Freiburg berufen und zusätzlich mit einem DAAD-Stipendium gefördert.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Adventskonzert

Klassik, Genres

Adventskonzert

10.12.2022 / 17:00 Uhr / Hochschule für Musik Freiburg, Foyer

Konzert des Instituts für Historische Aufführungspraxis

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.