Kalligraphie und Poesie: Jugendstilschrift trifft Haiku, © Foto: Birgit Gramsch

Kalligraphie und Poesie: Jugendstilschrift trifft Haiku

Wir werden eine Jugendstilschrift mit Bleistift, Fineliner, Spitz- und Ornamentfeder und zuletzt mit der Bandzugfeder üben. Dazu werden wir verschiedene Wort- bzw. Schreibübungen machen, um schlussendlich ein eigenes Haiku (ein kleines dreizeiliges Gedicht) entstehen zu lassen. Zwischen den Schreibübungen werden wir immer wieder kleine Gestaltungen ausprobieren.Materialkosten (Handout und Papier) belaufen sich auf 5 Euro und werden vor Ort direkt mit der Kursleiterin abgerechnet. Federhalter und Federn können bei der Kursleiterin vor Ort erworben und direkt abgerechnet werden. Alle anderen Materialien ebenso, diese jedoch bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn anmelden unter: birgit@atelierschriftbild.de

Kursleitung: Gramsch, Birgit. Die Kursleiterin ist freischaffende Kalligraphin mit einem Atelier für klassische und experimentelle Kalligraphie, Auftragsarbeiten und Kurse. Seit 2016 ist sie in ganz Deutschland unterwegs, um sich in Kursen bei namhaften Kalligraphen fortzubilden.Mehr unter Instagram birgitgramsch und www.atelierschriftbild.de

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Kurs & Workshop

WORKSHOP HEILPFLANZEN

28.05.2024 / 18:00 - 19:30 Uhr / Panoplie

In diesem Workshop lernst du, wie du deine eigene Tinktur ´Herz-Kreislauf-und Nervenstark´ aus der heilvollen Pflanze dem Weißdorn herstellst.

zurück zur Übersicht