Himmel über Charkiw

Himmel über Charkiw

Serhij Zhadans neuestes Buch HIMMEL ÜBER CHARKIW ist eine Chronik der laufenden Ereignisse aus der Ukraine. Das aus Internetposts bestehende Buch erzählt vom täglichen Überlebenskampf im Krieg, aber auch vom Zusammenhalt in Zhadans Heimatstadt Charkiw angesichts der russischen Invasion. Der junge ukrainische Regissuer Danylo Symonovych, der selbst vor dem Krieg geflohen ist und in Freiburg lebt, richtet Zhadans Text für eine szenische Lesung ein und erarbeitet zusammen mit Schauspieler_innen aus dem Freiburger Ensemble einen Abend über die Ukraine und ihren Widerstand.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.