Frauen ans Mikro, © Frauen-ans-Mikro

Frauen* ans Mikro

Frauen sind in vielen Berufen mit öffentlicher Strahlkraft nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. Aus diesem Grund veranstaltet der ArTik e.V. in Kooperation mit der Stelle zur Gleichberechtigung der Frau der Stadt Freiburg den Kongress „Frauen* ans Mikro“. Dabei haben insgesamt 100 Teilnehmerinnen die Gelegenheit, mit vier Frauen aus verschiedenen Berufen „am Mikro“ ins Gespräch zu kommen und von ihnen zu lernen.

Im Rahmen des Workshoptags kommen Frauen mit verschiedenen persönlichen und beruflichen Hintergründen zu Wort und berichten von ihren Erfahrungen. Nachmittags werden in kleineren Gruppen insgesamt vier Workshops durchgeführt, aus denen die Teilnehmerinnen nach persönlicher Interessenlage zwei auswählen können, um die entsprechenden Persönlichkeiten und die von ihnen vorgestellten Berufsfelder „am Mikro“ kennenzulernen. Mit dabei sind etwa die Wirtschaftsjournalistin Sabrina Fritz vom SWR mit einem Workshop über Journalismus/Moderation und die Regisseurin und Schauspielerin Anke Stocker mit einem Workshop zur Schauspielerei. Komplettiert werden die praktischen Erfahrungen am Nachmittag durch zwei einleitende Keynotes und anschließende Q&A von Dr. Marion Mangelsdorf und Monika Stein zu Themen der strukturellen Diskriminierung von Frauen am Arbeitsplatz und weiblichen Vorbildern in öffentlichen Berufen am Vormittag.

Das Ziel ist es, durch den direkten Kontakt zu Vorbildern in entsprechenden Berufen das Interesse der Teilnehmerinnen an Berufen „am Mikro“ zu stärken und existierende Hürden und deren mögliche Beseitigung offen zu adressieren.

Teilnehmerinnen: Frauen*, max. 100 Personen

Die Veranstaltung ist auch dank der freundlichen Unterstützung der GLS Treuhand Stiftung sowie der Volker-Homann-Stiftung zustande gekommen und basiert auf der Inspiration durch die Postkartenaktion „Frauen ans Mikro“ durch die Grüne-Fraktion des Gemeinderates Freiburg im Jahr 2019.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.