Expertenführung
Friedensarbeit in Burundi

Expertenführung - Friedensarbeit in Burundi

In einer Expertenführung erläutert Schönstatt Pater Dr. Déogratias Maruhukiro die Konfliktgeschichte Burundis und der Friedensarbeit von RAPRED-Girubuntu e.V. Der europäische und deutsche Kolonialismus hat zu starken Verwerfungen in den Bevölkerungen Ostafrikas geführt. Bürgerkriege und Genozid waren die Folge. Schönstatt Pater Dr. Déogratias Maruhukiro hat das Friedens- und Versöhnungsnetzwerk Rapred-Girubuntu initiiert und setzt sich für Frieden in der Region ein. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro plus Eintritt. Die Teilnahmezahl ist begrenzt.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.