Die Laborantin von Ella Road

Die Laborantin von Ella Road

Tickets online buchen

«Wissenschaft hat nichts mit Glück zu tun, das Leben hat nichts mit Glück zu tun.»


Haben Sie sich schon mal gefragt, was Ihr Leben wert ist? Ganz konkret, auf einer Skala von 1 bis 10?


Die junge englische Dramatikerin Ella Road hat laut Deutsche Bühne ein «Theaterstück der Stunde» geschrieben. In nicht allzu ferner Zukunft wird ein einfacher Bluttest über Gendefekte, Erbkrankheiten, die zu erwartende Lebenszeit Auskunft geben können, und einen Gesamtwert der Existenz eines Menschen berechenbar machen. In Roads Stück kommt die Laborantin Bea auf die Idee, mit gefälschten Bluttests ihr eigenes Leben finanziell «aufzuwerten», was sie auch vor ihrem Lebensgefährten verheimlicht, nichtsahnend, dass auch er etwas vor ihr verbirgt...


Premiere 14. Oktober 2022
Regie: Regine Effinger
DE 2021 Staatsschauspiel Dresden

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.