art&schock XV

art&schock XV

Freier Eintritt

Mitwirkende

Studierende des Musikwissenschaftlichen Seminars der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Studierende der Hochschule für Musik Freiburg
Studio für Elektronische Musik
Valeriia Vynohradova → Klangregie
Rosa Bandera → Idee und Konzept

Programm

Uraufführungen von Dabeen Lee, Annegret Mayer-Lindenberg und Johanna Neese, musikwissenschaftlich begleitet von Linda Wehrle, Katharina Emig und Rosa Bandera

Konzert des Gleichstellungsbüros und des Instituts für Neue Musik

Wie arbeiten eigentlich Komponistinnen und Komponisten? Wie verläuft der Weg von der Idee bis zur fertigen Komposition? Diesen Fragen sind drei Musikwissenschaftlerinnen der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg  nachgegangen und haben dabei drei Komponistinnen der Hochschule für Musik Freiburg bei ihrem Kompositionsprozess begleitet. Das Ergebnis stellen alle sechs im Rahmen des Konzerts »Aus der Stille heraus« vor, in dem die eigens hierfür komponierten Werke uraufgeführt werden.

Foto: Katharina Emig

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Cembalo im Konzert

Vortragsabend

Cembalo im Konzert

18.05.2024 / 18:00 Uhr / Hochschule für Musik Freiburg, Kleiner Saal

Mit Studierenden der Klasse Prof. Jean-Christophe Dijoux

zurück zur Übersicht