Amplifest #Vol4, © Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau

AMPLIFEST #VOL4

Freier Eintritt

Es gibt nicht viele Konzert-Locations in Freiburg, die so einen großen Einfluss auf uns hatten wie das Crash in Freiburg. Wer weiß, ob das Amplifier Magazin heute existieren würde, wenn wir im Musikkeller nicht die Backyard Babies, ein erstes Mal Itchy, Deez Nuts, Dog Eat Dog, Biohazard und noch viele weitere Künstler*innen aus der Sportgitarrenmusik gesehen hätten. In den letzten acht Jahren haben wir 25 Konzertberichte darüber verfasst, doch die Liste der gehörten Bands reicht noch viel weiter. Am 26. April 2024 wollen wir etwas zurückgeben, Bands in unsere schöne Stadt holen, die bisher noch nie da waren, aber auch lokalen Acts eine Plattform bieten – und gleichzeitig alle daheimgebliebenen via Livestream und Mediathek auf #inFreiburgzuhause daran beteiligen! Freut euch also auf einen Abend mit vier Bands, lauten Gitarren und fairen Preisen, wenn ihr zu uns kommt, und kostenlos, wenn ihr hier einschaltet.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

InterMultiTrans. Disziplinaritäten in der Popularmusikforschung

Vortragsabend

Interpretation Neue Musik im Konzert

13.04.2024 / 11:00 Uhr / Hochschule für Musik Freiburg, Kleiner Saal

Master-Abschlussprüfung von Timothée de la Morinerie aus den Klassen Friederike Scheunchen und Prof. Håkon Stene

zurück zur Übersicht