„Wieso tickst du plötzlich so?“

„Wieso tickst du plötzlich so?“

Um Ängste geht es am Mittwoch, 21. Februar, und um die Pubertät und ihre Auswirkungen auf das Familienleben am Mittwoch, 6. März.

Die kostenfreien Vorträge finden jeweils um 19 Uhr in der Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche, Leisnerstr. 2 statt.

Eine Anmeldung unter 0761 / 201-8511 oder pb-leisnerstrasse@stadt.freiburg.de ist erforderlich.

Der Titel des ersten Vortrags am 21. Februar lautet „Ist diese Angst noch normal?“ Die Psychologin Gesine Roewer hilft Eltern, die Ängste von Kindern und Jugendlichen besser einzuordnen und zu verstehen. So können sie einen einfühlsamen Umgang mit den Betroffenen finden.

„Wieso tickst du plötzlich so?“ ist die zentrale Frage am 6. März. Hier klärt Roewer, welche Auswirkung die Entwicklung des Gehirns im Jugendalter auf das Zusammensein in der Familie hat und wie Eltern Konflikte besser bewältigen können.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Kurs & Workshop, Sonstige, Vortrag, Lesung & Gespräch

Vorstellung des Senior Experten Service (SES)

04.03.2024 / 17:00 Uhr / Stadtbibliothek

Vorstellung des Senior Experten Service (SES) mit Gerda Stuchlik Der SES ist die führende deutsche Entsendeorganisation für ehrenamtliche Fach- und Führungskräfte im Ruhestand oder in einer…

zurück zur Übersicht