Ukraine Fire, © Joseph Banderet
Ukraine Fire, © Joseph Banderet
Ukraine Fire, © Oleksandr Kosmach
Ukraine Fire, © Oleksandr Kosmach
Ukraine Fire, © Oleksandr Kosmach
Ukraine Fire, © Oleksandr Kosmach

Ukraine Fire

Mit ihrem Auftritt auf dem Maidan-Platz 2014 wurden sie in der Ukraine Kult, seit dem Überfall Russlands leben sie im Exil. Die DAKH DAUGHTERS stehen für einen schrägen und poetischen Mix, „Freak Cabaret“ aus ukrainischer Folklore, Punk, Kabarett, Prog-Rock, Klassik in mehreren Sprachen. Ihre Show UKRAINE FIRE begeistert darüber hinaus mit phantasmagorischen bis höchst realistischen Videoprojektionen. Es ist ein explodierendes Live-Orchester zwischen Wut und Heilung. Die Show ist ein Akt des Widerstands, ein großes musikalisches Gedicht, das Zeugnis ablegt von der Invasion, den Verbrechen, der humanitären Katastrophe und gleichzeitig die Flamme der Hoffnung entzündet.Die DAKH DAUGHTERS waren zunächst Studentinnen von Vlad Troitsky am Kiewer Konservatorium. Später traten sie dem Dakh Theater bei, um die Erfahrung des kreativen und aktivistischen Austausches fortzusetzen, der die Arbeit dieses für die ukrainische Szene so wichtigen Ensembles charakterisiert. Sie sind Schauspielerinnen, Musikerinnen und Sängerinnen und präsentieren dem Publikum eine energetische Performance mit politischer und feministischer Botschaft im Großen Haus des Theater Freiburg.

zurück zur Übersicht