Kurzgeschichte(n)
Von der Burg zur freien Stadt

Kurzgeschichte(n) – Von der Burg zur freien Stadt

Schlafender Ritter, Rappenpfennig und Siegel entführen die Teilnehmer_innen der Führung am Freitag, 21. Oktober, um 12.30 Uhr im Museum für Stadtgeschichte in die Zeit der Stadtgründung und den Erhalt des Marktrechts. Die Teilnahme kostet den regulären Eintritt. Die Teilnahmezahl ist begrenzt.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.