Jenseits der Globalisierung
Lokale Ökonomie stärken

Jenseits der Globalisierung - Lokale Ökonomie stärken

Preis: 6,00€

Unsere Wirtschaft muss weg von der Globalisierung, das haben nicht zuletzt die Wirtschaftssanktionen im Ukraine-Krieg und die Störungen der Lieferketten in der Corona-Krise gezeigt. Was unterscheidet die Unterschiede der industriellen und der gemeinwesenorientierten Ökonomie? Der Vortrag beschreibt an Beispiele aus den Bereichen Ernährung, Energie sowie Geld und Banken mögliche praktische Schritte einer neuen Wirtschaft.

Dr. Hans Diefenbacher, apl. Prof. für Volkswirtschaftslehre am Alfred-Weber-Institut der Universität Heidelberg, bis Ende 2019 stellv. Leiter der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.