InterMultiTrans. Disziplinaritäten in der Popularmusikforschung

Hellas

Freier Eintritt

Seminar des Instituts für Neue Musik zum Konzert »Ἑλλάς – Ränder und Zentren« des Ensemble Aventure am Mittwoch, dem 17. April 2024 um 20 Uhr in der Elisabeth-Schneider-Stiftung mit der Komponistin Irini Amargianaki und dem Komponisten Minas Borboudakis

Foto: Tomas Eidsvold auf Unsplash 

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

InterMultiTrans. Disziplinaritäten in der Popularmusikforschung

Vortragsabend

Interpretation Neue Musik im Konzert

13.04.2024 / 11:00 Uhr / Hochschule für Musik Freiburg, Kleiner Saal

Master-Abschlussprüfung von Timothée de la Morinerie aus den Klassen Friederike Scheunchen und Prof. Håkon Stene

zurück zur Übersicht