VHS im Schwarzen Kloster Freiburg, © Vögtle

Gynäkologische Krebsfrüherkennung – Neues Vorgehen seit 2020 (Vortrag)

Freier Eintritt

Tickets online buchen

In Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg - Seit dem 01.01.2020 gilt eine geänderte Richtlinie zur gynäkologischen Krebsfrüherkennungs-Untersuchung des Gebärmutterhals-Krebses. Über das neue Vorgehen, mögliche Konsequenzen und Folgen bei auffälligen Befunden sowie die sogenannte „Gebärmutterhals-Krebs-Impfung“ (HPV) informiert der Vortrag. Weitere Krebs- Früherkennungsuntersuchungen wie z.B. Brustkrebs und Darmkrebs werden ebenfalls erklärt. Im Anschluss an den Vortrag steht die Referentin für Fragen und anschließende Diskussion zur Verfügung.

Kursnummer: 241303402

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht