Gregory Porter & Band

Abgesagt: Gregory Porter & Band

Tickets online buchen

Gregory Porter ist eine der unverzichtbaren Größen des zeitgenössischen Jazz. Seine umwerfende Stimme, die genauso im Soul, Blues und Gospel zuhause ist, macht jeden Song, egal ob Eigen- oder Fremdkomposition, umgehend zu einem Porter-Song. Auch als Songwriter gelingt es ihm mühelos, all diese Genres zu seinem eigenen, unverkennbaren »Gregory Porter Sound« zusammenzuführen. Seine tiefgründigen Texte sind bewusst universell und schließen niemanden aus - und sprechen damit nahezu allen aus der Seele. Der Welterfolg des zweifachen GRAMMY-Preisträgers aus dem kalifornischen Bakersfield ist also alles andere als verwunderlich: Seine Alben »Liquid Spirit«, und der Nachfolger »Take Me To The Alley« wurden mit Edelmetall-Auszeichnungen geradezu überhäuft. Nach »Nat King Cole & Me«, seinem nicht minder erfolgreichen, wunderbaren Tribut an die Musik Nat King Coles, veröffentlichte Gregory Porter im Frühjahr 2020 mit »All Rise« wieder ein Album voller Eigenkompositionen.

Porters Fähigkeiten als Songwriter haben bei »All Rise« zweifellos eine neue Stufe erreicht: Selten klangen seine Kompositionen intensiver, intimer und nachdrücklicher in ihrem Appell an das, was die Menschen im Kern ausmacht: Liebe in all ihrer Komplexität und der unerschütterliche Glaube an sich selbst. Rassismus wird hier genauso thematisiert wie Kindersklaverei - stets von der Wärme seines Samt-Baritons getragen, das so neben allem Wohlklang auch zur wichtigen Stimme in unseren Zeiten wird. Addiert man zu diesen bewegenden Songs neben seiner großartigen Band noch Porters immense Bühnenpräsenz hinzu, ist klar, dass seine Live-Konzerte absolut unvergessliche Erlebnisse werden!

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Horn im Konzert

Vortragsabend

Horn im Konzert

29.11.2022 / 20:00 Uhr / Hochschule für Musik Freiburg, Kleiner Saal

Mit Studierenden der Klasse Prof. José-Vicente Castelló

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.