, © Projektteam Audioguide

Geführte Audioguide-Tour: Über den Lebensalltag osteuropäischer Migrant:innen auf Freiburgs Straßen

Der vom Programm "Demokratie leben !" geförderte Audioguide wurde von Studierenden der Sozialen Arbeit entwickelt. An sechs Stationen in Freiburg können die Teilnehmenden verschiedene Perspektiven auf den Lebensalltag osteuropäischer Migrant:innen auf Freiburgs Straßen kennenlernen.

Es werden Betroffenenperspektiven sowie Sichtweisen verschiedener gesellschaftlicher Akteur:innen aufgezeigt. Gerahmt wird dies durch Hintergrunddaten und kritische Aspekte zu dem Diskurs um Migration und Obdachlosigkeit.

Wir laden alle interessierten Menschen ein, den Guide mit den Verantwortlichen zusammen zu hören und bei Snacks und warmen Getränken in den Austausch über angesprochene Themen zu treten.

Treffpunkt ist die Ecke Eisenbahnstraße/Bismarckstraße gegenüber des Hbf Freiburg.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.