Gastspiele: Meine drei lyrischen ichs
Unabhängige Lesereihen zu Besuch in Freiburg

Tickets online buchen

Gastspiele: Meine drei lyrischen ichs - Unabhängige Lesereihen zu Besuch in Freiburg

Tickets online buchen

Von der Metropole nach Freiburg, von Lyrik bis Sachbuch: Die Veranstaltungsreihe ,,Gastspiele» des samt & sonders e. V. holt eine Vielfalt an Lesungsformaten aus Berlin, Wien und München auf Bühnen im Freiburger Stadtraum. Zum Finale im November zu Gast: die Münchener Lesereihe ,,meine drei lyrischen ichs«. Seit 2012 präsentiert die Reihe dreimal im Jahr drei Dichter*innen: spannende neue Stimmen der Gegenwartslyrik im deutschsprachigen Raum. Zwei kommen von extern, eine*r aus München. Dabei interagiert die Literatur mit bildender Kunst und Performance. Für jede Ausgabe bespielt ein*e Künstler*in aus München den Raum oder greift in die Lesesituation ein. Seit Sommer 2018 ist die Reihe im Kunstverein München zuhause, an diesem Abend reist sie nach Freiburg - für ein lyrisches Kennenlernen, eine Feier der Gegenwartskunst und Dialoge, die weit über die regionale Kulturszene hinausreichen.
---
Grafik: © meine drei lyrischen ichs


Eine Veranstaltung des samt & sonders e. V. in Kooperation mit dem Literaturhaus


Mehr unter: www.instagram.com/samtundsondersfreiburg


Gefördert im Rahmen von ,,Neustart Kultur» der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e. V.


Datum: 25.11.2022, 19:30 Uhr
Ort: wird an dieser Stelle bekannt gegeben
Eintritt: 5 Euro (nur Abendkasse)


Lesung und Gespräch
Außer Haus

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.