Führung mit Deutscher Gebärdensprache (DGS)
anders hören

Führung mit Deutscher Gebärdensprache (DGS) – anders hören

Mit welchen Sinnen nehmen wir Klang wahr? Können wir Töne auch spüren oder uns vorstellen? Die Ausstellung „anders hören“ im Museum für Neue Kunst spürt diesen und weiteren Fragen partizipativ und integrativ mit Werken internationaler zeitgenössischer Künstler_innen nach. Die Führung mit Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache (DGS) lädt Interessierte ein, Klang ganz unterschiedlich zu erkunden. Die Teilnahme kostet 2,50 plus Eintritt. Tickets gibt es im Online-Shop.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht