Drehkurs

Drehkurs

Tickets online buchen

Nona Otarashvili-Becher. Drehen ohne Durchzudrehen Töpfern an der Drehscheibe für Anfänger und Fortgeschrittene


Zwei Tage vom Alltagsstress abschalten und kreativ werden? Die eigenen Kaffeetassen und Frühstücksteller entwerfen? Unsere monatlichen Wochenenddrehkurse sollen den Einstieg in die Arbeit an der Drehscheibe erleichtern. Durch individuelle Betreuung vermitteln wir die Grundtechniken die erforderlich sind, um einfache Gefäße auf der Töpferscheibe herzustellen, bis hin zum fertig glasierten Stück. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Am Ende des Kurses werden alle ihre ersten selbstgedrehten Müslischalen, Kaffeetassen und vielleicht noch viel mehr in den Händen halten können. Mit diesen erworbenen Kenntnissen können Sie in der Offenen Werkstatt Ihre Erfolge fortführen.


Inhalte:


Zentrieren, Aufbrechen, Bodensetzen und Hochziehen eines Gefäßes
Abdrehen und Henkeln eines Gefäßes
Tonaufbereitung
Bemalen und Glasieren (in der offenen Werkstatt, ohne zusätzliche Kosten)


Dieser Kurs wird als Wochenendkurs oder alternativ als fortlaufender Kurs mit 5 Terminen angeboten.
Kurszeiten Wochenendkurs: Samstag, Sonntag jeweils 10-17 Uhr

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.