Das andere Russland

Das andere Russland

Der ukrainische Regisseur Andriy Zholdak, dessen Inszenierung von Verdis MACBETH aktuell im Theater Freiburg zu sehen ist, schrieb u.a. auch ein Theaterstück, das auf LEBEN MIT EINEM IDIOTEN (1980) des russischen Autors Viktor Jerofejew basiert und 2007 seine Uraufführung in einem rumänischen Theater erlebte. Das Stück entstand somit lange vor dem Ausbruch des Krieges und ist zugleich eine überwältigende Prophezeiung. Welche Art von Prophezeiung? Wie kann man sprachliche Bilder in ein zeitloses Theater transformieren? Die Zukunft gehört der Kunst – in Freiheit, ohne Rahmen, ohne Grenzen. Viktor Jerofejew spricht mit Andriy Zholdak im Theater Freiburg über dieses Stück und die Bedeutung von Literatur und Theater heute. Das Gespräch wird ins Deutsche übersetzt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.