, © Rotzfrech Cinema

BLAUES LICHT | Film

Preis: 10,00€

Tickets online buchen

BLAUES LICHT ist ein bemerkenswerter, ein einzigartiger Film. Eingebrockt haben ihn uns die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Könnte man sagen. Müsste man sagen. Und eigentlich noch viel mehr.

BLAUES LICHT nimmt alle mit, die wollen. In den Untergrund, mit Warnweste und Sektglas, bestuhlt und perfekt arrangiert, mit Tiefe und Tragik; und natürlich auch mit Farbe auf Zügen. Ein Meisterwerk, was sich – gewollt oder ungewollt – in das cineastische Gedächtnis unserer Subkultur einbrennen wird.

BLAUES LICHT, wir haben ihn genossen. Und ja, auch wenn es wie die größte Floskel der Welt klingt, wir haben selten eine solch bemerkenswerte und ehrliche Dokumentation gesehen. Es ging hin und her, was stimmt, was stimmt nicht, wer ist wer und wer ist echt, und warum passiert das alles genau so? Wir wussten und wissen es nicht; und auch darum drückte uns der Film so wunderbar ins Sofa.

BLAUES LICHT, wir möchten nicht über die Verantwortung der BVG, Erzählstränge, Handlungsebenen und Hintergründe sprechen, denn ein solcher Film muss sein Geheimnis bewahren dürfen, bis er es bereitwillig vor seinem Publikum preisgibt. Die Leinwand ist dafür ein perfekter Ort. Und unsere Weigerung diesem Film eine klassische Rezension in die Ankündigung zu schreiben, ist dahingehend nur naheliegend aka schweigen ist grandioses Gold.

BLAUES LICHT, du hast es verdient, das man nichts zu dir erzählt. Und ihr, liebes Publikum, dass ihr nichts dazu erfahrt. Vertraut uns und gönnt euch das blaue Licht Berliner U-Bahn Schächte.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Alle Angaben ohne Gewähr.